Suchmaschine Tixuma zahlt aus!

Suchmaschine Tixuma zahlt aus!

128,97 €uro auf meinem Paypal Konto!

Suchmaschinen, die ihre User am Umsatz der Werbeeinnahmen beteiligen wollten, gab es schon einige. Die meisten davon verschwanden recht schnell wieder von der Bildfläche. Auch von Tixuma hätte man das denken können, welche 2009 an den Start ging. Und zugegebenermaßen seit längerem den Eindruck machte, das Erfolgsmodell wäre gescheitert.

Doch vor kurzem erwachte Tixuma aus dem Dornrößchenschlaf.

Der Support kündigte Anfang August diverse Änderungen an und vor allem wurden schon länger fällige Auszahlungen in die Wege geleitet.

Nachdem ich in meinem Account die Zahlungseinstellungen geprüft hatte, erfolgte auch umgehend eine weitere Auszahlung von 128,97 € auf meinen Paypal Konto(siehe Screenshot)

Schneiden auch sie sich einen Teil vom grossen Kuchen der Milliardenumsätze im Suchmaschinenmarketing ab. Melden Sie sich an unter Tixuma und lassen Sie sich für ihre täglichen Suchen im Internet bezahlen, statt umsonst zu googlen.

Der Clou an der Sache ist, sie müssen nicht mehr machen, als sie automatisch jeden Tag tun. Sie suchen Dinge oder Webseiten über eine Suchmaschine. Wenn sie wollen, können Sie selbst Mitglieder für Tixuma werben, das macht die Verdienstmöglichkeiten zugegebenermaßen um einiges attraktiver. Es wird bis in die 10 Ebene vergütet, da kann einiges zusammenkommen! (Siehe Modellrechnung unten)

Tixuma Auszahlung Nachweis Screenshot

Jetzt Startguthaben von 2 Euro sichern!

Bei Angabe des Gutscheincodes 6GUZ4U2U bei der Registrierung erhalten Sie zusätzlich ein Startguthaben von 2,00 Euro.

Wie errechnen sich die Provisionen bei Tixuma ?

Zu Beginn jeden Monats werden alle erzielten Werbeeinnahmen der Suche des Vormonats addiert und an die aktiven User bei Tixuma aufgeteilt. Die Provisionen errechnen sich wie folgt: 80% aller Werbeeinnahmen eines Monats bei Tixuma werden durch die Anzahl aller aktiven User dieses Monats dividiert. Jeder aktive User erhält dann 5% dieses Betrages,sowie 5% dieses Betrages für alle durch Ihn geworbenen aktiven User(Refs) und deren geworbenen aktiven User. Maximal 9 Ebenen tief. Voraussetzung für die Provisionen von geworbenen Usern ist hierbei, daß man mindestens zwei User geworben hat !

Ein Beispiel:
Angenommen Tixuma schüttet im Monat 30.000€ Werbeeinnahmen an 30.000 Mitglieder aus, so erhält man pro Mitglied 5 % von 80 cent = 4 Cent. Wenn jeder im Schnitt 3 Mitglieder werben würde sieht die Steigerung so aus:

User selbst 5% = 0,04 €
1. Ebene 3 Refs 5% x 3 = 0,12 €
2. Ebene 9 Refs 5% x 9 = 0,36 €
3. Ebene 27 Refs 5% x 27 = 1,08 €
4. Ebene 81 Refs 5% x 81 = 3,24 €
5. Ebene 243 Refs 5% x 243 = 9,72 €
6. Ebene 729 Refs 5% x 729 = 29,16 €
7. Ebene 2187 Refs 5% x 2187 = 87,48 €
8. Ebene 6561 Refs 5% x 6561 = 262,44 €
9. Ebene 19683 Refs 5% x 19683 = 787,32 €
Gesamt: = 1180,96 €

Jetzt Startguthaben von 2 Euro sichern!

Bei Angabe des Gutscheincodes 6GUZ4U2U bei der Registrierung erhalten Sie zusätzlich ein Startguthaben von 2,00 Euro.

Hierbei ist noch anzumerken, daß 3 geworbene User ein sehr pessimistischer Wert ist, den jeder User einfach erreichen kann.

Zusätzlich erhält jeder User, der mindestens 10 aktive User direkt geworben hat, einen Bonus in Höhe von 75% seiner Downline der 10. Ebene. Hat er also in seiner Downline im 10. Level User mit einer Downline von insgesamt 1000 Usern, so erhält er in unserem Beispiel 75% von 1000 x 0,04€ = 75% von 40€ = 30€ als Bonus. In unserem Beispiel gibt es diesen Bonus leider nicht, da dort nur 3 User direkt geworben wurden (=1. Ebene).

Zum Schluß erhalten Sie dann noch Bonusprovisionen, die Sie direkt durch die Angebote unserer Partner erzielt haben. Diese sind stark von dem jeweiligen Werbepartner abhängig und sind fixe Provisionen, oder prozentuale Provisionen, abhängig vom Bestellwert. Ihr Werber (Ebene 1)erhält 20% dieser Bonusprovisionen, dessen Werber (Ebene 2) 5% und die darüber liegenden Werber (Ebene 3-10) jeweils 2%. Die Provisionen der Werber gehen hierbei nicht von Ihren Provisionen ab, sondern werden zusätzlich ausgezahlt.

(Quelle:http://www.tixuma.de/faq.htm#lb10)

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.